Denkmal und lebendiges Veranstaltungshaus

Direkt am östlichen Hamburger Stadtrand liegt  Reinbek an der Bille mit seinem Schloss aus dem 16. Jahrhundert im Stil der niederländischen Renaissance. Es gilt als vorzüglich restauriertes Denkmal von nationalem Rang. 
Die wunderschöne Architektur mit beeindruckenden Räumen und kostbar bemalten Holzbalkendecken zeichnen Schloss Reinbek aus. Besucher erwartet zudem eine schloss- und stadtgeschichtliche  Ausstellung, wechselnde Kunstausstellungen sowie ein reichhaltiges Veranstaltungsprogramm.
Auch Hochzeiten und andere Feste sowie Tagungen und Empfänge finden hier einen prächtigen Rahmen.
Das Schloss  liegt eingebettet in einen Park mit großen alten Bäumen am idyllischen Mühlenteich und ist, direkt an der S-Bahn gelegen, Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren in den Sachsenwald. Beliebt ist auch die Gastronomie im Schloss mit Terrasse zum Schlosspark


BKM Neustart Kultur Wortmarke pos RGB RZ                                    
Viele unserer Veranstaltungen werden durch das Rettungspaket für den Kultur- und Medienbereich der Bundesregierung gefördert und helfen dabei den Fortbestand unserer kulturellen Landschaft zu erhalten.

BKM Farbe de 1

 

Veranstaltungen

 

Aktuell

!! Achtung !!

Der Inzidenzwert ist im Kreis Stormarn stabil unter 100:
wir freuen uns ab sofort wieder
für Besucher geöffnet zu haben!

Bitte beachten Sie weiterhin unsere Abstands- und Hygieneregeln.


Schloss Reinbek ist am 13. April  als Modellprojekt Kultur des Landes Schleswig-Holstein ausgewählt worden.
 Alle Informationen finden Sie hier.

Unsere KulturKasse in der Stadtbibliothek hat ab 10. Mai wieder zu geringfügig geänderten Zeiten geöffnet:
Mo. und Do.: 14 - 18 Uhr
Di. und Fr.: 10 - 12 Uhr

Ausstellungen

Retrospektive
Malerei von Günther Helm, zu sehen im Schloss und digital bis 24. Mai 2021

Brief und Siegel
Sonderausstellung der umfangreichen Siegelsammlung im Krummspanner, zu sehen bis 30. Mai 2021

 

Unser aktuelles Hygienekonzept


 

 

Tourist Information Reinbek